Umbau Hauptsitz National Suisse, Basel

Der mehrere Gebäude umfassende Hauptsitz der Nationale Suisse, am Steinengraben in Basel, wurde umgebaut und totalsaniert.

Die Tschudin AG durfte bei der 1. Bauetappe, welche die Sanierung des Gebäudes am Steinengraben 25 und des Zwischenbaus umfasste, zahlreiche Arbeiten ausführen.

Unter anderem Türen aus amerikanischem Nussbaum, die aus demselben Holz wie der Tisch des Verwaltungsratssaals bestehen oder verglaste Trennwandelemente für Sitzungszimmer mit und ohne blickschützende Folie. In den Teeküchen wurde für die Abdeckungen und die Stehtische Mineralwerkstoff verwendet.

Zurück