Reisen, weit weg von der Holzklasse

Vermissen Sie das Reisen auch ein wenig? Leider sind die Möglichkeiten nach wie vor eingeschränkt und längerfristig zu planen ist kaum möglich. Kein Wunder sind darum letztes Jahr die Verkäufe von Wohnmobilen und Elektrobikes stark gestiegen.

Gewisse Reisebeschränkungen werden wir vermutlich auch noch dieses Jahr ertragen müssen. Doch dies bedeutet nicht, dass Reisen und Ferien komplett ausfallen. In Pandemiezeiten sind Ausflüge dann häufig einfach entsprechend lokaler, flexibler und individueller gestaltet. Auch traditionsreiche und bekannte Reisemöglichkeiten werden nun neu entdeckt und wiederbelebt.

Wo immer wir hinwollen

Kampieren war, sowohl für die Kleinen als auch die Älteren, schon immer ein Erlebnis. Das ist bis heute so geblieben. Was gibt es Schöneres als einfach seine sieben Sachen zu packen, ins Auto oder aufs Velo zu steigen und loszufahren. Ziele nach Lust und Laune auszusuchen und hinzugehen, wo immer man hinmöchte, frei zu sein, die Welt individuell zu entdecken. Heute ins Tessin, morgen nach Südfrankreich und übermorgen an den azurblauen Stränden der Balearen im Meer plantschen oder doch für ein verlängertes Wochenende an die Norddeutsche Küste fahren?

Luxus auf vier Rädern

Camping ist schon länger nicht mehr nur bei Studenten und Holländern sehr beliebt. Darum haben sich entsprechenden Angebote in den letzten Jahrzehnten auch massiv weiterentwickelt. Heute erhältliche Wohnmobile bieten zudem mannigfaltige Ausbaumöglichkeiten. Sie können, ähnlich wie Immobilien, sogar im «Rohbau» gekauft werden, um sie dann nach den eigenen Vorstellungen ausstatten zu lassen. Fast alles ist dabei machbar und erhältlich. Eine solche individuelle Gestaltung und Design funktioniert übrigens vorgehenstechnisch ähnlich wie beim Innenausbau von Flugzeugen. Da wie dort ist Holz ein gern gesehener Baustoff und kommt häufig zum Einsatz. Es ist leicht, in fast jeder Form einsetzbar, beständig und sorgt für ein gesundes Raumklima.

Falls Sie sich also ein gemütliches Badezimmer, eine multifunktionale Küche mit genügend Stauraum oder ein Bett wünschen, welches gleichzeitig als Kleiderschrank dienen kann. Die Möglichkeiten und Lösungen für Innenausbauten sind fast grenzenlos und können wunderbar auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden. Auf diese Weise kann Ihr Wohnmobil in ein kleines, aber ebenso gemütliches und funktionales Zuhause verwandelt werden.

Und wer weiss, vielleicht wollen Sie dann gar nicht mehr nach Hause fahren. Kontaktieren Sie uns. Wir erfüllen gerne Ihre Wünsche für das Traum-Zuhause auf vier Rädern.

Zurück