Holz im Badezimmer

Unser Badezimmer ist heute weit mehr als nur eine Hygienezone. Heute ist das Badezimmer auch eine Ruhezone, ein Rückzugsort. Sofern man sich denn auch wohlfühlt.

Holz und unser Körper

Wohl nirgends in unserer Wohnung sind wir so verwundbar wie im Badezimmer. Wir nehmen die Umgebung mit dem ganzen Körper war. Berührung, Temperatur und viele Düfte. Besonders Morgenmuffeln empfehlen wir dringend, sich ein gemütliches Bad einzurichten. So fällt das Aufstehen dann auch gleich viel leichter.

Doch stellen Sie sich einmal vor dem inneren Auge vor: ein langer Arbeitstag, und sie kommen erschlagen nach Hause. Müde Schultern, Beine, die nach einer Pause schreien. Sie öffnen die Tür zu Ihrem Badezimmer und treten in die persönliche Ruheoase ein. Der warme Parkettboden ist eine wahrliche Entspannung für die Füsse. Es fühlt sich heimelig an. Das Waschbecken aus Mineralwerkstoff, rein und pflegeleicht in seiner Art. Der Blick schweift umher, alles ist perfekt in den individuell angefertigten Schubladen verstaut und aufgeräumt. Um nichts muss man sich sorgen. Die Dusche mit Regenbrause plätschert leicht vor sich hin und erinnert an einen warmen Sommerregen-Abend. Wer könnte dabei nicht entspannen?

Sie wünschen sich auch einen Rückzugsort zuhause? Dann melden Sie sich bei unseren Projektleitern, legen Sie uns Ihre Wünsche offen.

Zurück