Der Familientisch

In unserem Blog haben wir die Küche bereits zu unserem Lieblingszimmer erklärt. Heute möchten wir unserem Lieblingsmöbelstück, was zufälligerweise auch in der Küche steht, eine Liebeserklärung abgeben.

Wo Menschen zusammenkommen

Am Familientisch im Esszimmer finden sich die Liebsten und Freunde zusammen. Wir essen, festen, diskutieren, erzählen an diesem einen, grossen Mittelpunkt des Hauses. Kinder schreiben Hausaufgaben, Eltern lesen Zeitung und wir bewirten unsere Gäste. Dabei stellen wir uns die Frage: Ist er ein Must-have, ein Held oder einfach das Symbol der Gemütlichkeit?

Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit, wächst die Sehnsucht nach einem gemütlichen Holztisch. Man schlendert durch die Stadt an einem Schaufenster vorbei und sieht darin einen geschmückten Esstisch. Bevor man sich versieht, steckt man in der Planung des Weihnachtsessens für die ganze Familie. Vor dem inneren Auge eine grosse Tafel, Blumengestecke, die Gans auf dem Tisch für die Familie und Gäste.

Das Schöne an einem Holztisch ist, dass er sich mit fast jedem Einrichtungsstil kombinieren lässt. Landhausstil, Industrie-Chic oder auch das hippe Atelier. Mit tollen Kombinationen von Stühlen, Deckenlampen, Teppichen und natürlich die ganze Geschirr-Kombination mit den dazu passenden Vasen oder Früchteschalen. Zurück zu unser Anfangsfrage – der Tisch ist ein Must-have, unser Held und die Verwirklichung von Gemütlichkeit.

Sie wünschen sich einen individuellen Esstisch, der Ihre Familie widerspiegelt und zum erweiterten Familienmitglied wird? Unterschiedliche Holzsorten, Tischbeine auf Wunsch in Material und Form oder auch gleich dazu die passenden Stühle. Gerne beraten wir Sie und stellen Ihnen das Weihnachtsgeschenk für die ganze Familie vor.

Zurück